Beruflicher Werdegang

Meine Ausbildungen

  • Diplom-Pädagogin (univ.), Otto-Friedrich Universität Bamberg, Schwerpunkt Erwachsenenbildung, 2007
  • Team- und Konfliktcoach bei nlp-professional, Münster (DVNLP), 2014
  • Familienaufstellungen, Weiterbildung bei Dr.med. Dipl. Psych. Victor Chu, Neckargemünd, 2013
  • NLP-Master-Practitioner (DVNLP) Lebenswandel e.V., Mannheim, 2008
  • NLP-Practitioner (DVNLP), P.o.P. praxisorientierte Personalentwicklung, 2006

 

Aus meinem weiteren Fortbildungsschatz

  • HAKOMI Erfahrungsorientierte Körperpsychotherapie Processing Köln, 2017
  • Psychisch kranke Eltern und die Auswirkungen auf die Familie, Behandlungsmöglichkeiten der Familientherapie, Dr Carole Gammer, SOS Détresse, Luxemburg, 2015
  • Energy Psychology Practitioner, Dr.med.vet. Brigitte Michaelis, Mersch, 2011
  • Führungsseminar „Menschen führen – Leben wecken, P. Dr. Anselm Grün, Dr. Friedrich Assländer, Würzburg, 2008

 

Meine beruflichen Erfahrungen

  • Pädagogische Beraterin in der stationären Jugendhilfe, Arbeit mit Schematherapie und DBT bei Arcus asbl., Luxemburg
  • Supervisorin und Seminarleiterin für erzieherisches Personal, Tages- und Pflegeeltern bei Arcus asbl., Luxemburg
  • Leiterin einer intensivpädagogischen Wohngruppe für Kinder und Erzieherin in einem therapeutischen Bauernhof bei SOS Kannerduerf, Luxemburg
  • Langjährige Erfahrung als Trainerin, Seminarleiterin, Coach angegliedert an verschiedene Bildungsinstitute
  • Weitere berufliche Erfahrungen durch nebenberufliche Tätigkeiten, wie z.B. Kinder- und Familienfreizeiten, Leiterin der Abteilung Erste Hilfe beim Malteser Hilfsdienst e.V.